SOS im Urlaub/Wochenende

  HERAUSNEHMBARE GERÄTE

  SOS IM URLAUB/ WOCHENENDE BEI

  HERAUSNEHMBAREN GERÄTEN

Verlust:
Melden Sie sich direkt nach Ihrem Urlaub/ bzw. nach dem Wochenende in der Praxis

Defekt:
Sitzt das Gerät trotz des Defektes noch fest ohne zu drücken oder zu scheuern, bitte weitertragen und schnellstmöglich einen Termin vereinbaren.

Druckstelle, Gerät ist zu locker / zu fest:
Ggf. versuchen Sie zunächst die Schrauben 1x zurückzustellen oder einen Draht, der drückt, mit der Fingerbeere wegzubiegen. Wenn das nicht hilft lassen Sie das Gerät für die Dauer des Urlaubes weg. Ein ggf. vorhandenes Gerät im Gegenkiefer soll aber unbedingt weitergetragen werden. Nach dem Urlaub sofort bei uns melden.

 

Ausnahme / kurz nach Entfernung der festen Klammer:
Ist die feste Zahnspange erst kürzlich entfernt worden besteht eine hohe Rückstellgefahr der Zähne. Machen Sie so schnell wie möglich einen Termin bei uns aus. Wenn das im Urlaub passiert, suchen Sie nach Möglichkeit einen Zahnarzt auf und lassen Sie sich eine Tiefziehschiene herstellen.

 

Tragezeit herausnehmbarer Geräte

Hinweise zu Pflege und Umgang mit herausnehmbaren Geräten

SOS bei herausnehmbaren Geräten